Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Offene Ganztagsschule an der Grundschule (GATA)

Zum Schuljahr 2019/2020 wurde die Mittagsbetreuung an der Grundschule in eine offene Ganztagsschule umstrukturiert. Die offene Ganztagsschule bietet derzeit 120 Schülerinnen und Schülern der Grundschule ein verlässliches Bildungs- und Betreuungsangebot im Anschluss an den Vormittagsunterricht. 

Die Kurzgruppe stellt hierbei eine reine Betreuung im Anschluss an den Unterricht (ohne Mittagessen und ohne Hausaufgabe) dar. Im Rahmen der offenen Ganztagsschule (Langgruppe) nehmen die angemeldeten Schülerinnen und Schülern am gemeinschaftlichen Mittagessen im Badylon teil. Die Hausaufgabenbetreuung findet im Anschluss an das Mittagessen in den Räumlichkeiten der offenen Ganztagsschule, sowie der Grundschule am Georg-Wrede-Platz statt. 

Die Schülerinnen und Schüler können außerdem an umfangreichen Angeboten wie Projektarbeiten, sowie weiteren Kursen (singen, tanzen, Ballsport) teilnehmen.

Die Betreuung im Rahmen der offenen Ganztagsschule von Montag bis Donnerstag ist kostenfrei. Es fallen lediglich Gebühren für das Mittagessen sowie die zusätzliche Betreuung am Freitag an.

Die Anmeldung für die offene Ganztagsschule findet mit der Schuleinschreibung statt. Ansprechpartner für die offene Ganztagsschule ist Frau Anja Hager (Konrektorin der Grundschule Freilassing) Tel. 9702, sowie Sabina Ljubec und Julia Berger, Tel.: 3099-413, -414. (Sachgebiet Kindergärten und Schulen).