Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Girls in Politics

„Wir wollen uns politisch engagieren, wissen aber nicht genau wie“ – so lautete in etwa der Tenor der 15 Teilnehmerinnen am EUREGIO-Lehrgang „Girls in Politics“, der im November 2020 begann und im September 2021 abgeschlossen und von Akzente Salzburg und Startklar Soziale Arbeit Oberbayern durchgeführt wird. Die politikinteressierten jungen Frauen im Alter von 16-19 Jahren kommen aus Salzburg sowie den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein.

In sechs Modulen (6,5 Tage) erhalten sie einen Einblick in das politische „Geschäft“ und erfahren, wie sie sich selbst insbesondere kommunal politisch engagieren können. 

Klimaschutz, Gleichberechtigung und Diversität

Im 1. Modul konkretisierten die Teilnehmerinnen, die Themen, für die sie sich politisch engagieren möchten. Im ihrem Fokus standen die Themen Klimaschutz, Gleichberechtigung und Diversität. 

Kommunal- und Landespolitik

Die Kommunal- und Landespolitik bestimmte das 2. Modul. Die Teilnehmerinnen diskutierten beim grenzüberschreitenden Bürgermeisterinnen-Talk mit den Bürgermeisterinnen Andrea Pabinger (Lamprechtshausen), Gabriella Gehmacher-Leitner (Anif) und Stefanie Lang (Taching). Die Salzburger Stadträtinnen Martina Berthold (Grüne) und Anja Hagenauer (Salzburg) erklärten den jungen Frauen, wie Kommunalpolitik in Österreich funktioniert und erste Zugänge gefunden werden können. Sehr beeindruckend waren die Teilnehmerinnen auch vom Engagement der drei Vertreterinnen der Sozialpartner, Ines Grössenberger (Arbeiterkammer), Gabriele Tischler (Wirtschaftskammer) und Gabi Proschofski (ÖGB), die deutlich machten, wie Gleichberechtigung gefördert werden kann.

Dr. Brigitta Pallauf, Präsidentin des Salzburger Landtags (ÖVP) erklärte den jungen Frauen, wie die Gesetzgebung auf Landesebene funktioniert. Bei einem Politikerinnen-Speed-Dating berichteten die Salzburger Landespolitikerinnen Kimbie Humer-Vogl (Die Grünen), Martina Jöbstl (ÖVP), Stefanie Mösl (SPÖ) und Andrea Klambauer (NEOS) von ihren ersten politischen Erfahrungen.

Medien und Politik

Im 3. Modul „Medien und Politik“ ging es vor allem um die Pressefreiheit, aber auch mediale Herausforderungen wie Fake News oder Social Media. Conny Deutsch (ORF Salzburg) coachte die jungen Frauen in Hinblick auf Moderationstechniken, so dass einige der Teilnehmerinnen direkt im Anschluss ein Pressegespräch mit den Medienvertreterinnen Gudrun Doringer (Salzburger Nachrichten), Verena Fuchs (Radio Bayernwelle) und Evi Dettl (Radio BUH Traunstein) moderieren konnten.

Politische Lobbyisten

Im 4. Modul ging es um bayerische Landespolitik und die Frage, wie politiknahe Interessensgruppierungen Einfluss auf Politik nehmen können? Die Bayerische Landtagspräsidentin Ilse Aigner (CSU) und die Mitinitiatorin des Bürgerbegehrens Radentscheid Maria Deingruber (SPD München) diskutierten mit den TeilnehmerInnen darüber am Beispiel der Verkehrspolitik. Ein Teil der Gruppe führte darüber hinaus Gespräche mit Gisela Sengl (MdL, Grüne) und Bärbel Kofler (MdB, SPD).

Bis September sind noch Veranstaltungen mit den „Young European Professionals“ zum Thema europäische Migrationspolitik sowie eine Exkursion nach Wien mit Besuch der Parlaments und der Vereinten Nationen sowie einem Kommunikationstraining geplant.

Geplant ist ein Follow-Up mit Mentorinnen aus der Politik, die die jungen Frauen weiter begleiten werden.

EU-Förderung

Die Teilnahme an dem Lehrgang ist kostenlos, da er mit Mitteln der EU aus dem Programm Interreg Österreich-Bayern gefördert wird. Das Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Akzente Salzburg, Startklar Soziale Arbeit Oberbayern, der EUREGIO, den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein, der Stadt Salzburg, dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Freilassing und dem Frauenbüro der Stadt Salzburg. 

Ansprechpartnerinnen:

Susanne Coenen, Startklar Soziale Arbeit:
Mobil: +49-151-14162304
E-Mail: coenen@startklar-soziale-arbeit.de

Susanne Aigner, Startklar Soziale Arbeit Oberbayern:
Mobil: +49-157 37 743 978
E-Mail: aigner@startklar-soziale-arbeit.de

Instagram: girlsinpolitics_startklar

Weitere Neuigkeiten:

Badylon-001.jpg
Kommunales PCR-Testzentrum am Badylon Freilassing schließt Ende Juni

Das Landratsamt hat entschieden, die Außenstelle des Kommunalen Testzentrums in Freilassing Ende Juni zu schließen. Der letzte Testtag ist am Samstag, 26. Juni 2021.

2021-06-15_Strategie_gegen_Muellablagerungen_am_Ausee.jpg
Strategie gegen Müllablagerungen am Ausee

Die Stadt reagiert auf das Problem der illegalen Müllablagerungen am Ausee und setzt auf Aufklärung und stärkere Überwachung.

2021-06-11_Ferienprogramm_2021.JPG
Endlich wieder Ferienprogramm

In diesem Jahr wird das Ferienprogramm besonders abwechslungsreich: 45 bunte Veranstaltungen warten auf motivierte Kinder.

geschnitten_Logo_GirlsInPolitics_2020.png
Girls in Politics

Ein EUREGIO - Lehrgang für junge Frauen

2021-06-10_Rundlaufbahn_Badylon_Baufortschritt.JPG
Rundlaufbahn Badylon Baufortschritt

Die Erneuerung der Rundlaufbahn am Badylon schreitet zügig voran: Die Asphaltierung ist fast abgeschlossen, in den nächsten Wochen wird der Kunststoffbelag hinzugefügt.

2021-05-26_Freibad_eroeffnet.jpg
Freibad eröffnet - Temperaturen online ersichtlich

Das beliebte Freibad in Freilassing hat geöffnet! Die jeweils aktuellen Wassertemperaturen finden sich auf der Website des Freibads. Ab 10.06. werden die 3G (getestet/genesen/geimpft) für den Eintritt nicht mehr benötigt!

Richard-Strauss-Strasse.jpg
Baustelle Richard-Strauss-Straße

Die Stadtwerke Freilassing haben am 07.06.2021 mit dem Erneuern der Hauptwasserleitung und den Wasserhausanschlüssen in der Richard-Strauss-Straße begonnen.

2021-06-08_Kolloquium_Grundschule.jpg
Kolloquium Grundschule

Ende Mai hatten die Architekturbüros des Realisierungswettbewerbs für den Bau der neuen Grundschule die Möglichkeit, mehr über das Projekt zu erfahren und allfällige Fragen zu klären.

196486028_242740944317209_2893004307281242979_n.jpg
Konzert „Esther Lorenz“

„1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ (321 – 2021) Unsere Lokwelt gestaltet das bundesweite deutsch-jüdische Festjahr „2021 – Jüdisches Leben in Deutschland“ mit!

2021-05-31_Kulturstart_Lokwelt_Summerhill_Dixie.jpg
Klangvoller Kulturstart mit „Summerhill Dixie“ am 6. Juni

„Summerhill Dixie“ gastiert am Sonntag, 6. Juni, um 11 Uhr in der Lokwelt Freilassing - bei schönem Wetter im Freien!

2021-06-04_Neues_Stadtratsmitglied_Hubert_Kreuzpointner_Vereidigung.jpg
Neues Stadtratsmitglied

In der Sitzung des Stadtrates Mitte Mai vereidigte Erster Bürgermeister Markus Hiebl Hubert Kreuzpointner als neues Mitglied.

vhs-Erzaehl_mir__m_eine_Geschichte.JPEG
Hundsgräfin, Malerin, Fliegerin

Eine intensive Spurensuche, die kreativ umgesetzt wird mit Papier, Metall- oder Naturmaterial. ALLES ist möglich. Für Jugendliche ab 15 Jahren.

Flyer-Spielplatz_Seite_1.png
Spielplätze - Deine Meinung zählt!

Kinder, Eltern und Großeltern aufgepasst- hier könnt ihr aktiv an der Gestaltung der Freilassinger Spielplätze mitwirken.

Eigenes_Spielradl_2.jpg
Spielradl Freilassing

Das „Spielradl“ ist wieder auf Freilassings Spielplätzen unterwegs

01.06.2021_Lesen.jpg
Projekt "Lesepaten - Chancen für Kinder"

Lesepat:innen gesucht!