Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Geh- und Radweg wird „Kurt-Enzinger-Weg“

Seit dem vergangenen Jahr verbindet ein neuer zentral gelegener Geh- und Radweg im Sonnenfeld die Stadtmitte mit den Wohngebieten am Naglerwald. Diese beliebte und viel genutzte Strecke war bisher noch ohne Namen. Mit der Stadtratssitzung im Mai änderte sich dies: Das Gremium beschloss, den Geh- und Radweg künftig „Kurt-Enzinger-Weg“ zu taufen. Kurt Enzinger entstammte einer alteingesessenen Freilassinger Familie, wurde am 22. April 1937 hier geboren und verstarb am 27. August 2013 in seiner Heimat. Die Geschichte Freilassings und des Rupertiwinkels hatte auf Enzinger stets eine Faszination ausgeübt, der er sich gerne und mit großer Akribie hingab. Kurt Enzinger veröffentlichte mehrere Bücher über Freilassing, unter anderem die Stadtchronik „Freilassing – Geschichte einer jungen Stadt“ im Jahr 2003. Für seine Verdienste verlieh man Enzinger im September 2004 die Bürgermedaille in Silber, 2009 erhielt er den Kulturförderpreis der Stadt. 

Weitere Neuigkeiten:

Repaircafe__2_.png
Fahrradreparaturen im Repair Café Freilassing

Das Repair Café Freilassing lädt herzlich zur nächsten Veranstaltung ein, die am 1. Juni 2024 von 10:00 bis 12:00 Uhr im Kontakt, Obere Feldstr. 6, 83395 Freilassing, stattfindet.

banner-mobile-2021.png
Internationaler Museumstag • Motto #museenentdecken

Der Internationale Museumstag findet in diesem Jahr bereits zum 47. Mal statt. Auch die Lokwelt ist Teil dieses besonderen Tages.

Kindersicherheitsolympiade_Blick_von_oben.JPG
EUREGIO SAFETY tour 2024 - Kindersicherheitsolympiade

Am 7.05.2024 fand das Bezirks-, Regional- und Landesfinale der Kindersicherheitsolympiade im Badylon statt. Kinder der 4. Klassen konnten ihre praktischen Fähigkeiten beim Umgang mit Notsituationen im Wettbewerb unter Beweis stellen.

Plakat_Freilassing_2024.jpg
Große Fundsachenversteigerung der Deutschen Bahn

Am Sonntag, den 30. Juni 2024 ist es wieder soweit: Die Große Fundsachenversteigerung der Deutschen Bahn lo(c)kt in die Lokwelt.

LWF-CAFE-CARAVAN-Juli_2024.jpg
Jazz im Juli mit dem "Cafe Caravan"

Gypsy-Jazz vom Feinsten hat das "Cafe Caravan" am 7. Juli anlässlich des allmonatlichen Jazzfrühschoppens im Gepäck.

LWF_DINNER_2024.jpg
Lokwelt's Eisenbahndinner

Die Lokwelt belebt am Freitag, 5. Juli das Museum und besonders die "Stadt der Eisenbahn" mit einem authentischen kulinarisch-musikalischen Abend.

2024-05-10_Kurt_Enzinger_Weg.jpg
Geh- und Radweg wird „Kurt-Enzinger-Weg“

Seit dem vergangenen Jahr verbindet ein neuer zentral gelegener Geh- und Radweg im Sonnenfeld die Stadtmitte mit den Wohngebieten am Naglerwald.

2024-05-08_Gesundheit_gemeinsam_gestalten.jpg
Gesundheit gemeinsam gestalten!

Die Gesundheitsversorgung in Freilassing und der unmittelbaren Umgebung stellt eine der wichtigsten Aufgaben dar, um die Zukunft des Standorts zu stärken.

Auszug_Umgebungslaermkartierung_Freilassing.png
Bayernweiter Lärmaktionsplan

Zweite Phase der Öffentlichkeitsbeteiligung startet.

30.09.2021_Foto_Speiseplan.jpeg
Speiseplan für den Bürgertreff Mittagstisch im Mehrgenerationen-Haus für Mai/Juni 2024

Lasst euch überraschen, es wird wieder lecker!

155Auwanderung.jpg
Geführte Auwanderung mit Georg Auer

Georg Auer nimmt Sie am 18. Mai mit auf eine Exkursion mit vielen interessanten Informationen zu der Entstehung, Geschichte und Bewirtschaftung der Freilassinger Au. Anmeldung erforderlich!

Badylon.jpg
Sommeröffnungszeiten Badylon

Während der Freibadsaison hat das Badylon Montag bis Freitag von 14 bis 20 Uhr und Samstags und Sonntags von 12 bis 20 Uhr geöffnet.

Briefwahl.png
Briefwahl online beantragen

Die Briefwahl zur Europawahl am 9. Juni kann online ohne Wahlbenachrichtigung beantragt werden.

2024-04-26_Jazz_im_Mai_I.jpg
Jazz im Mai: "Big Band Burghausen" in der Lokwelt

Zum zweiten Jazzfrühschoppen der Saison gibt sich die Big Band Burghausen am Sonntag, 5. Mai um 11 Uhr die Ehre und betritt die Lokwelt Bühne. Die „BBB“ gastiert ein allererstes Mal in Freilassing.

2024-05-02_Tag_der_St_2.JPG
Gemeinsam zum Ziel – Städtebauförderung unterstützt Freilassing

Zum „Tag der Städtebauförderung“ am 4. Mai wird heute ein besonderes Augenmerk auf einen Fördertopf gelegt, bei dem die Bundesrepublik Deutschland mit den Bundesländern eng zusammenarbeitet.