Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Freilassinger Kinderstadt sucht Mitarbeiter

Das Jugendbüro und der Kreisjugendring organisieren gemeinsam eine Mitarbeiterschulung für Interessierte.

In den Herbstferien 2018 öffnet die Kinderstadt Freilassing vom 29. bis 31.10. wieder ihre Pforten für Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren. An drei Tagen gibt es dort von 9 bis 16 Uhr ein buntes Programm. Für dieses Ferienangebot suchen wir Jugendliche ab 15 Jahren und junge Erwachsene, die als Werkstatt-, Behörden- oder Workshopleiter die Elemente einer Spielstadt praktisch umsetzen möchten. Ein besonderes Wissen ist dazu nicht erforderlich, aber man sollte Spaß an kreativen oder auch handwerklichen Arbeiten mit Kindern haben. Die Mitarbeit ist ehrenamtlich und die Bereitschaft zur Teilnahme an einer eintägigen Fortbildung am Samstag, den am 06.10.2018 zum Thema Kinderstadt ist erforderlich.

Am Dienstag, den 18.09.2018 findet um 19 Uhr für Interessierte ein Info-Abend im WERK71 in Freilassing statt, an dem man die Rahmenbedingungen und das Konzept kennenlernen kann. Das Kinderstadt-Team beantwortet gerne auch vorab alle Fragen und freut sich über eine Anmeldung zum Info-Abend unter das-kontakt@freilassing.de oder (0049 8654) 3099-495. Die Kinderstadt ist ein Projekt des Kinder- und Jugendbüro der Stadt Freilassing in Kooperation mit dem Kreisjugendring Berchtesgadener Land

Weitere Neuigkeiten:

2019-06-18_Hochwasserschutz_3.JPG
Besichtigung Hochwasserschutz

Bürgermeister Josef Flatscher und der Freilassinger Stadtrat informierten sich über die laufenden Bauarbeiten am Hochwasserschutz.

DSC_0260.jpg
Freispielinsel Freilassing

Drei Tage Abenteuer im Augelände Freilassing! Vom Steinbruch über den Amazonas bis hin zum Heustadl war alles dabei!

2019-06-18_BILDERBUCHKINO_29.Juni_19.png
Bilderbuchkino

Das nächste Bilderbuchkino findet in der Stadtbücherei Freilassing am Samstag, den 29. Juni um 10 Uhr statt.

Buecherei.jpg
Stadtbücherei

Die Stadtbücherei ist in den Pfingstferien vom 20. Juni - 23. Juni geschlossen.

01-geraetehaus-1869-FF-1890-stadtmuseum.jpg
150 Jahre Feuerwehr in der Ortsgeschichte

Danke für 150 Jahre Retten, Bergen, Löschen und Schützen! Zum Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing.

2019-06-14_Wohngebiet_Pfarrweg.JPG
Wohngebiet „Am Pfarrweg“

Die Stadt Freilassing errichtet zwischen der Laufener Straße und dem städt. Friedhof das Neubaugebiet „Am Pfarrweg“.

2019-06-14_Strassenausbau_Hofham.JPG
Straßenausbau in Freilassing Hofham

Die Straßenbauarbeiten in Hofham schreiten voran. Die Erneuerung der Wasserleitungen in der Haunsberg- und Hofhamer Straße werden bereits in den nächsten Wochen abgeschlossen.

Umleitungsplan_Freilassing_12-06-2019__002_.jpg
Straßensperrung Hofhamer Straße

Im Bereich der Hofhamer Straße, Eisenbahnüberführung, werden derzeit Arbeiten für den Wasserleitungsbau durchgeführt.

BTB-GRueN_OM75957.jpg
Sonderöffnungs-Zeiten Lokwelt

In den Pfingstferien sind die Tore der Lokwelt vom 10. - 23. Juni täglich von 10 - 17 Uhr geöffnet.

Geschichte_bis_2014_Grundschule.JPG
Ferienbetreuung für GrundschülerInnen in den Sommerferien 2019

Nur noch Restplätze in der 1. und 2. Woche, die 3. Woche hat noch genug Kapazität für Anmeldungen.

LWF_Plakat_JAZZFRueHSCHOPPEN_Punzi-and-the-blue-trip_06-2019.jpg
Jazzfrühschoppen im Juli mit "PUNZI & the BLUE TRIP"

Am 7. Juli gastiert das musikalische Urgestein Heli Punzenberger mit "PUNZI & the BLUE TRIP" in der Lokwelt.

19-05-18_Pflanzenaktion___11_.JPG
Pflanzaktion im Spielplatz Eichetpark

Wie jedes Jahr, fand auch heuer wieder im Mai die traditionelle Pflanzaktion am Spielplatz Eichetpark mit den Kindern statt

2019-06-11_Wege-_und_Strassensperrung_Badylon.jpg
Neubau Badylon

Wege- und Straßensperrungen im Bereich des Erholungsparks Badylon

Lilly_Naneen_und_Gigolos_08.jpg
Lilly Naneen & die Gigolos

Jazzfrühschoppen mit "Lilly Naneen & die Gigolos" vor begeistertem Publikum in der Lokwelt

Stadt_Journal_Aktuell_Logo.jpg
Stadt Journal Aktuell - 7. Juni 2019

Das "Stadt Journal Aktuell" ist ein Online-Informationskanal, in welchem aktuelle Beschlüsse des Stadtrats in Kürze erklärt werden.