Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Erstes Treffen der Stadtspitzen

Gespräch zwischen Freilassings Bürgermeister Markus Hiebl und Bürgermeister Harry Preuner aus Salzburg

Ein erstes Aufeinandertreffen der beiden Bürgermeister aus Freilassing und Salzburg zeigt: Ein gutes Verhältnis und ein freundschaftliches Miteinander ist den Stadtspitzen wichtig. Vor allem bei verkehrlichen Planungen bewegt man sich auf einer gemeinsamen Linie.

Persönlicher Austausch ist beiden Bürgermeistern wichtig

Seit Mai 2020 ist Bürgermeister Markus Hiebl Freilassings Stadtoberhaupt. Harry Preuner sitzt bereits seit Ende 2017 auf dem Salzburger Chefsessel. Nun trafen sich beide auf Freilassinger Initiative zum ersten Mal persönlich auf „neutralem Boden“ - bei einem Salzburger Wirt in Freilassing. 

„Ich freue mich, dass wir jetzt eine Gelegenheit gefunden haben, um sich kennenzulernen. Mir ist es wichtig, dass wir einen guten Austausch pflegen. Außerdem ist es immer einfacher, kurz zum Telefonhörer zu greifen und beim Bürgermeisterkollegen durch zu rufen, wenn man sich schon auf Augenhöhe persönlich unterhalten hat“, so Bürgermeister Markus Hiebl. Auch der Salzburger Magistratschef Harry Preuner freute sich über die Einladung und kam dieser gerne nach. „Es gibt immer wieder Themen, die beide Städte betreffen. Wichtig ist, dass man nach Lösungen sucht, mit denen beide Seiten leben können“, erklärt Preuner, „also, wo können wir gemeinsam anpacken?“   

Radweg, Straßenbau und innerstädtische Parkplätze

Im anschließenden Gespräch wurde der geplante Premium-Radweg diskutiert. Eine Rad-Brücke über die Saalach neben der historischen Eisenbahnlinie wird derzeit geprüft. Stadt und Land Salzburg befinden sich aktuell in Abstimmung über die Frage der Kostenteilung und die Höhe der Förderungen. „Beim anstehenden Ausbau der Münchener Bundesstraße sind bereits beidseitige Radwege geplant, hier wird eine bessere Vernetzung zwischen den Städten stattfinden. Wir wollen natürlich der steigenden Anzahl an Fahrradfahrern gerecht werden“, erklärt Salzburgs Bürgermeister Preuner. „Das ist vor allem für die zahlreichen Berufspendler zwischen Freilassing und Salzburg eine gute Nachricht“, ergänzt Freilassings Stadtoberhaupt Markus Hiebl. „es freut mich, dass auch die Stadt Salzburg über den Tellerrand hinausdenkt.“

Bei innenstadtnahen Parkplätzen sehen sich beide im selben Boot sitzen. In beiden Städten sind Flächen knapp und der Parkdruck groß. In Freilassing wird derzeit ein Parkraumkonzept erarbeitet, das im Frühjahr 2022 Ergebnisse für die Neuordnung der Parkplatzsituation in der Innenstadt liefern soll. In Salzburg steht eine Erweiterung des unterirdischen Parkhauses im Raum.

Nächstes Treffen in Salzburg geplant

Am Ende der Unterhaltung sprachen sich beide für eine baldige Wiederholung des Treffens aus. „Beim nächsten Mal lade ich nach Salzburg ein“, kündigt Preuner abschließend an. 


Bürgermeister Harry Preuner aus Salzburg und Freilassings Bürgermeister Markus Hiebl trafen sich zum persönlichen Gespräch auf „neutralem Boden“ – bei einem Salzburger Wirt in Freilassing.







Weitere Neuigkeiten:

23.09.2021_Hackathon-1.png
Hackathon Code & Culture in München

Du hast Spaß am Programmieren? Du bist zwischen 12 und 18 Jahre alt? Du willst mit Code die Welt verbessern?

16.01.2020_Caritas_Aemterlotsen.jpeg
Unterstützung im Behördendschungel

Eine verlässliche Anlaufstelle bei Fragen rund um Behördengänge aller Art bieten die ehrenamtlichen ÄmterlotsInnen für Freilassing und die umliegenden Gemeinden.

07.09.2021_Spielplatzfest_Foto.jpg
Spielplatzfest am Badylon

Am 18.09.2021 findet bei schönem Wetter ein Spielplatzfest am Badylon von 14.00 - 16.00 Uhr statt.

15.09.2021_Skatecontest_Foto2.jpg
F-Town Skatecontest

Samstag 18. September 2021 von 11:00 - 21:00 Uhr

Neue_Skulptur_4.jpg
Neue Kunstwerke am Skulpturenweg

Die neuen Skulpturen für das Jahr 2021/22 werden am Freitag, 24. September 2021, um 13 Uhr offiziell am Badylon vorgestellt.

FR_Lebendige_Innenstadt_RS_Journal.png
Lebendige Innenstadt: Zentrum neu gedacht!

Mach mit an der Umfrage zur "Lebendigen Innenstadt - Zentrum neu gedacht!" vom 21. August bis zum 18. September!

2021-09-16_Markt_der_Ideen.jpg
„Markt der Ideen“ in der Innenstadt

Ideenwerkstatt zur Umfrage „Lebendige Innenstadt“ am 18. September.

2021-09-23_Planungsstart_Kinderhaus_Schlesierstrasse.JPG
Planungsstart für „Kinderhaus“

Kindertagesstätte und kommunale Wohnungen in der Schlesierstraße geplant.

Stadtwanderung2020_01_2048.jpg
Stadtwanderung am 29. September 2021

Bürgermeister Markus Hiebl lädt am Mittwoch, den 29. September 2021 zur diesjährigen Stadtwanderung ein. Das Thema: Neubauten in Freilassing.

Plakat_Katrin_und_Werner_Unterlercher.jpg
Konzerthighlight am 17. Oktober • "Katrin und Werner Unterlercher"

Die Lokwelt freut sich auf ein Ausnahmekonzert am 17. Oktober. Auf "Saitenmusik der besonderen Art". Auf ein sympathisches Musikerpaar. Auf Harfe und Kontrabass. Einfach auf ein wunderbares Konzert.

SL-BIG-BAND_2021.jpg
Bigband - Sound vom Feinsten in der Lokwelt mit der "SL-BigBand“

Ein fulminantes Konzert beendet die Jazzfrühschoppensaison 2021. Swing, Rock und Pop, all das bietet die „SL-BigBand" am 10. Oktober um 11 Uhr.

LWF_INSTAGRAM_VORTRAG_SCHWEIZ_2021.jpg
Vortrag „Bahnland Schweiz“ von Heinz Katzenbeisser

Wir begrüßen am Donnerstag, 30. September, Heinz Katzenbeisser, Chefredakteur der Zeitschrift „BAHNmax“, in der Lokwelt.

2021-09-17_Hygienemassnahmen_zur_Bundestagswahl.jpg
Hygienemaßnahmen zur Bundestagswahl

Aufgrund der aktuellen Situation in Bezug auf COVID-19 weisen wir auf einige Hygienemaßnahmen zur Durchführung der Bundestagswahl am 26. September hin.

2021-08-10_Zweite_Teststation_in_der_Innenstadt.jpg
Zweite Teststation in der Innenstadt

Freilassing hat eine zweite Teststation in der Lindenstraße, in der sich Bürger*innen gratis testen lassen können.

2021-09-16_Neue_Oeffnungszeiten_im_Badylon.jpg
Badylon mit neuen Öffnungszeiten

Ab Samstag, 18. September hat das Badylon neue Öffnungszeiten.