Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Umrüstung der Flutlichtanlage des Sport- und Freizeitparks Badylon auf LED-Technik

Informationen

Förderkennzeichen: 03 K05942
Laufzeit: 01.09.2017 - 31.08.2017
Beteiligte Partner:

 

 

Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages (www.bmub.bund.de)

Die Flutlichtanlage in den Außenanlagen des Sport- und Freizeitparks Badylon ist zwischen 20 und 30 Jahre alt. Der Stromverbrauch und die Ausleuchtungsqualität der 31 Strahler ist nicht mehr zeitgemäß und entspricht nicht mehr den Normen. Die Stadt Freilassing hat deshalb entschieden, die Flutlichtstrahler auf energiesparende LED-Strahler umzurüsten. Die Umbaumaßnahme kostet ca. 110.000 Euro und wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gefördert. Mit dem Zuwendungsbescheid (aus den Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative) vom August 2017 wird eine Projektförderung in Höhe von 30 % bewilligt, jedoch höchstens 31.054,00 €.  Die Stromeinsparung von Metall-Halogen Strahler zu LED liegt bei etwa 70 %. Dabei wird der CO²-Ausstoß um 14 Tonnen minimiert. Die Amortisationszeit liegt so bei ca. 8 bis 10 Jahren.

Flutlichtanlage.jpg
Symbolbild