Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

"Ten Years After" in der Lokwelt

Erfolgreiches Festival „Rock the Lok“ mit "Ten Years After", "22TOP" und der "Cheap Wine Band" am 14. Juli

Im traumhaften Ambiente der Lokwelt-Montagehalle fand der vielversprechende Auftakt der Reihe „Rock the Lok“ statt. Eingeladen war niemand geringerer als die legendäre Bluesrock-Band „Ten Years After“. Außerdem durften sich die rund 450 Gäste über zwei heimische Vorbands freuen: Die Rocker der „Cheap Wine Band“ um Frontmann Achim Wettermann und die ZZ Top-Coverband „22TOP“ um Horst Tolks gaben sich die Ehre.

Mit hervorragendem erdigen, bodenständigen Rock, überwiegend aus eigener Feder, eröffnete die „Cheap Wine Band“ das Festival. Im Anschluss coverte „22Top“ perfekt die Texas-Rocklegende ZZ Top. Bei beiden Bands ging das Publikum begeistert mit, nicht nur in Erwartung dessen, was noch kommen sollte, sondern weil beide heimischen Bands vom Feinsten waren. Mittlerweile war es draußen dunkel geworden und die Montagehalle, von Murat Deneris Licht perfekt in Szene gesetzt, gewann immer mehr an Atmosphäre.

„Ten Years After“ legte eine Show sondergleichen hin. Ric Lee (drums) und Chick Churchill (keyboard), beide Gründungsmitglieder der Band und bereits in Woodstock dabei, bilden mit der britischen Bassikone Colin Hodgkinson und dem jungen Frontmann und Gitarristen Marcus Bonfanti die aktuelle Formation. Marcus Bonfanti „verjüngt“ mit seinen 34 jahren die Band und den Sound und ist als Frontmann durchaus der Hingucker.

Ein Kritikerzitat sagt genau das, was auch die Gäste an diesem Abend in der Lokwelt empfanden: „Angesichts der Energie, die sich in diesem Zusammenspiel von Alt und Jung entfaltet, stellt sich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl ein, dem nostalgischen Abgesang der alten Helden beizuwohnen. Im Gegenteil: So sieht die Zukunft des Bluesrock aus.“ Höhepunkt des Abends: natürlich „I’m Going Home“.

Weitere Fotos in unserer Bildergalerie




Marcus Bonfanti und Keyborder Chic Churchill





Ric Lee beim Schlagzeugsolo





Marcus Bonfanti (Foto: Egon Tempelin)



Bassikone Colin Hodgkinson (Foto: Egon Tempelin)



"22TOP": Frontmann Horst Tolks (Foto Egon Tempelin)





Cheap Wine Band



Weitere Neuigkeiten:

Krieger-_und_Reservistenverein__Schenkung.JPG
Krieger- und Reservistenverein

Krieger- und Reservistenverein Freilassing-Salzburghofen übergibt Unterlagen und Fahnen an Stadtarchiv.

vhs_Rupertiwinkel_2_vertikal.png
vhs Rupertiwinkel

ie Büros der vhs Rupertiwinkel sind während der Faschingsferien nicht besetzt.

Kinderfasching_2020_-_1.jpg
Kinderfasching

Beim ausverkauften Kinderfasching der Stadt Freilassing war im Rathaussaal wieder einiges los.

free_Lokwelt_Stand.jpg
Lokwelt und Badylon auf der f.re.e

Freilassinger Lokwelt und die Sport- und Freizeitanlage Badylon sind mit einem Stand auf der Freizeitmesse f.re.e vertreten

18.02.2020_Mein_kind_ein_Angsthase.jpg
Mein Kind - ein Angsthase?

Vortrag mit Frau Mag. Ulrike Wiedner, Neumarkt a.W.

07.01.2020_Familiencafe_.jpg
Familiencafe - "Tragen und schlafen von Babys und Kleinkindern"

Referentin: Leila Said, am Donnerstag den 27.02.2020

Sugar_Sweet_Swing_Sisters_EVA_FRISCHLING_2048.jpg
Musikalische Museumsführung

Musikalische Führung durch die Lokwelt mit den „Sugar Sweet Swing Sisters“ am 8. März

skikurs_kiga_Waginger.jpg
Kindergarten Waginger Straße

Skikurs des städtischen Kindergarten Waginger Straße

131Lokwelt_Event-Folder_2020_1024.png
Lokwelt Veranstaltungen

Veranstaltungen in der Lokwelt 2020

131Rock_und_Klassik_Charity1_1024.png
Rock & Klassik Charity

Rock & Klassik Charity am 28. März im Rathaussaal Freilassing

Plakat_Gesundheitswoche_2020_2048.jpg
3. Freilassinger Gesundheitswoche

Gesundheitsmesse im Badylon – Aktionswoche mit vielen Angeboten und Programm

sj_Button_www2.jpg
Stadt Journal

... erscheint am 12. Februar 2020

10.02.2020_Erzaehlcafe.png
Generationendialog

Alle Beteiligten waren sichtlich erfreut über die gelungene Veranstaltung

Salzbrettl2020_Plakat_1024.jpg
„Salzbrettl“

Am 23. und 24. Februar mit Stefan Schimmel & Hansi Haas im Brettl-Duett

170926_MP_FREI_Projektwerkstatt_Seite_045.jpg
Gestaltungshandbuch Innenstadt und Förderprogramm

Stadtrat beschloss Gestaltungshandbuch und Kommunales Förderprogramm für die Innenstadt