Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Straßenausbau in Freilassing Hofham

Die Erneuerung der Wasserleitungen in der Haunsberg- und Hofhamer Straße werden bereits in den nächsten Wochen abgeschlossen. Großteils wurden bereits hier schon die Erdgasleitungen verlegt und im Anschluss die Hausanschlüsse. Auch die Bayernwerke sind mit der Verlegung der Stromleitungen schon im Gange.

Die ersten Arbeiten zum Straßenbau beginnen mit dem Bau von Sickerrigolen-Systemen, mit welchen später die Oberflächenwässer der Straße versickert werden. Alle Grundstücke werden mit einer passiven Infrastruktur für einen Glasfaseranschluss bis kurz hinter die Grundstücksgrenze ausgestattet. Hier kann später einmal ein Telekommunikationsunternehmen eine Glasfaserleitung einblasen ohne die Oberfläche der Straße zu beschädigen. 

Die Baufirma ist bemüht, dass alle Eigentümer nach Möglichkeit ohne Unannehmlichkeiten zu ihren Grundstücken gelangen.

Die Verkehrssituation ist aufgrund der Bautätigkeiten stark beeinträchtigt, deshalb soll der Durchgangsverkehr diesem Gebiet nach Möglichkeit großräumig ausweichen.

In der Haunsberg- und Hofhamer Straße wird voraussichtlich schon im August die Asphalttragschicht eingebaut. In der Staufenstraße soll Anfang August mit dem Wasserleitungsbau begonnen werden. Geplant ist hier die Asphaltierung der Tragschicht etwa Mitte Oktober. Der Teilausbau der Nocksteinstraße von der Staufen- bis zur Watzmannstraße beginnt laut Bauzeitenplan Ende September. Aufgrund der beengten Platzverhältnisse wird die Asphaltierung der Tragschicht für Mitte November vorgesehen. Wenn es die Wetterlage, bzw.  die Temperaturen erlauben kann in allen Straßen noch dieses Jahr eine Asphalt-Feinschicht aufgebracht werden.

Weitere Neuigkeiten:

Alles_unter_Dampf_Plakat_25-08-2019_V02_1024.jpg
„Alles unter Dampf!“

„Alles unter Dampf!“ am Sonntag, 25. August in der Lokwelt

DSC_2129.JPG
Konzert „CubaBoarisch 2.0“

Grandioses Konzert mit Leo Meixner´s „CubaBoarisch 2.0“ in der Montagehalle der Lokwelt

IMG_1726_2048.JPG
Verwaltungsfachangestelle ausgezeichnet

Karina Herner und Marie Negele absolvierten erfolgreich die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten

DJANGO_PARTIE_6_2400.JPG
Nighttour in der Lokwelt

Auch die Lokwelt ist Veranstaltungsort bei der Nighttour am 3. August - es spielt die "Django Partie"

Gruppenbild.jpg
school of young tourism youtou

Filmreifes Abschlussfest der school of young tourism youtou im Wenger Hof

127Lokwelt_Jazz_im_August.jpg
Jazzfrühschoppen mit der „Cappuccino Jazz Band“

Feinster Vocal-Jazz in hochkarätiger instrumentaler Verpackung. Am 4. August in der Lokwelt.

Punzenberger2019_08_klein.JPG
Fantastischer Jazzfrühschoppen

Phänomenaler Jazzfrühschoppen mit "Punzi & the Bue Trip" in der Lokwelt Freilassing!

20190716_173516.jpg
Pausenhöfe verschönert

Elternbeirat der Grundschule hat mit Schülern Pausenhöfe verschönert

Ferienprogramm_2019.JPG
Freie Plätze beim Ferienprogramm

Beim Ferienprogramm der Stadt Freilassing gibt es noch freie Plätze.

2019-07-19_Pfarrweg.JPG
Baugebiet „Am Pfarrweg“

Die Infrastruktur für das Baugebiet „Am Pfarrweg“ in neben dem Friedhof ist nahezu fertiggestellt.

Plakat_NightTour_2019_2048.jpg
WIFO-Nighttour

Hinein in eine ausgelassene Partynacht am 3. August

19.07.2019_Tage_der_Orientierung-0003.JPG
Fachtag "Jugendarbeit - alles digital?"

Der Kreisjugendring Berchtesgadener Land organisiert gemeinsam mit der Stadt Freilassing und Q3 einen Fachtag zum Thema "Jugendarbeit – alles digital?".

19.07.2019_Kontakt_T_Shirts_.JPG
Vor der Sommerpause beschenkt

Freudig aufgenommen wurde die Übergabe der KONTAKT-Poloshirts von den Anwesenden im Rahmen der letzten KONTAKT-Team-Besprechung.

2019-07-19_Hofham.JPG
Straßenausbau Hofham

Von 24. Juli bis ca. 2. August ist Eisenbahnüberführung in der Hofhamer Straße nicht benutzbar.

18.07.2019_Zucchini_Spagetti.jpg
Zucchini-Spaghetti mit Mandel-Basilikum-Pesto und frischen Erbsen

Spagetti einmal anders! Mit diesem Rezept können Sie auch auf vegane Weise Ihre Gäste und Familie begeistern.