Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Grenzenlos lesen: EUREGIO-Bibliothekstag stärkt Netzwerk

Rund 30 Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus dem Land Salzburg und den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein trafen sich Ende Juni am Campus St. Michael in Traunstein zu einem grenzüberschreitenden Wissens- und Erfahrungsaustausch.

Im Mittelpunkt standen der Informations- und Diskussionsparcours, bei dem zehn Projekte von beiderseits der Grenze vorgestellt wurden. Innovative Konzepte und Ideen, wie Bibliotheken zu noch attraktiveren Orte der Begegnung und der Bildung werden, wurden präsentiert und diskutiert. 

„Wir haben viele Anregungen für neue Projekte in unseren Bibliotheken erhalten“, zeigt sich Claudia Eder, Bibliothekarin aus Elixhausen und Regionalbetreuerin für Bibliotheken begeistert. „Der Erfahrungsaustausch bringt viel Motivation, wieder Neues auszuprobieren. Man kann viele gute Ideen für die eigene Einrichtung übernehmen!“

„Dieser Austausch von Ideen und Erfahrungen bringt wieder neue kreative Impulse für unsere Bibliothekslandschaft. Ich bin überzeugt, dass durch die persönlichen Begegnungen auch grenzüberschreitende Kooperationen in Zukunft entstehen und Synergien genutzt werden können“, resümiert Landesrätin Daniela Gutschi, ressortverantwortlich für die Öffentlichen Bibliotheken im Bundesland Salzburg. 

Die Gäste der Tagung erhielten auch Einblick in den innovativen und nachhaltigen Neubau des Bildungscampus aus Lehm: Reto Vinzens, der Vorarbeiter der Baustelle, hielt einen Vortrag über „Bauen mit Lehm“. Bei der anschließenden Campustour wurden mit dem Gemeinschaftsgarten und dem Q3 Quartier für Medien Bildung Abenteuer zwei Bausteine des Gesamtkonzeptes des Campus vorgestellt.

Der grenzüberschreitende Bibliothekstag, der zum ersten Mal seit 2011 wieder stattfand, wurde als P2P-Projekt mit INTERREG-Förderung von den Projektpartnern Land Salzburg, Katholisches Bildungswerk Traunstein und der Stadtbücherei Freilassing organisiert. Ziel des überregionalen Austausches ist es, ein breites niederschwelliges Angebot für alle Bibliotheken unterschiedlicher Träger (katholisch, evangelisch, kommunal) im EUREGIO Raum zu schaffen.


Freuten sich über eine gelungene Veranstaltung: Herlinde Lugstein (Land Salzburg), Hans Glück (Katholisches Bildungswerk Traunstein) und Edith Karnowski (Stadtbücherei Freilassing)



Weitere Neuigkeiten:

LWF_DREHSCHEIBEN-TAG_2024.jpg
Drehscheibentag am "Tag der Schiene"

Verschiedene Loks dürfen bei trockener Witterung die Remise verlassen und präsentieren sich auf der Drehscheibe.

LWF_KINDERTAG_2024.jpg
Lokwelt-Kindertag - Spiel und Spaß nicht nur rund ums Thema Eisenbahn

Ein abwechslungsreiches Programm wartet am Sonntag, 27. Oktober, auf die kleinen Lokwelt-Gäste!

Heizkraftwerk.JPG
Anwohnerinformation der Schlesierstraße und Breslauer Straße

Heizkraftwerk.JPG
Fernwärmegebühren sind gesunken – Kamin am Fernheizwerk wird erneuert

Badylon.jpg
Revisionsarbeiten im Badylon

Aufgrund der jährlichen Revisionsarbeiten im Badylon mit Wartungsarbeiten und Grundreinigung ist das Badylon in den Sommerferien in der Zeit vom 29. Juli bis zum 9. September geschlossen.

LWF_BLUE-GUITARS_2024.jpg
Galeriekonzert "Blue Guitars" | Heli Punzenberger & Angelika Bjarsch

Nach dem großen Erfolg des Vorjahres gibt es im November wieder ein feines, kleines Galeriekonzert. Die Platzanzahl ist begrenzt, eine Anmeldung zum Konzert unbedingt nötig.

LWF_Vortrag-Schiefe-Ebene_2024.jpg
Die Schiefe Ebene | Vortrag von Jürgen Goller

Der Herbst-Vortrag widmet sich der Geschichte der Schiefen Ebene, der beeindruckenden und weithin bekannten Eisenbahnsteilstrecke in Oberfranken.

LWF_Maedelsflohmarkt-Herbst_2024.jpg
Lokwelt-Mädelsflohmarkt im Herbst

Es ist wieder so weit! Bekleidung, Schuhe und Accessoires wie Schmuck, Gürtel und Taschen wechseln am 11. Oktober zum zweiten Mal in diesem Jahr die Besitzerin.

LWF_ALLES-EISENBAHN_2024.jpg
"ALLES EISENBAHN!"

„ALLES EISENBAHN!“ in vielen Spurweiten und Größen heißt es am 24. und 25. August wieder im Freilassinger Eisenbahnmuseum.

LWF_KOHELET3_2024.jpg
Klezmer im Oktober mit "Kohelet 3"

Anlässlich des Frühschoppens im Oktober gibt sich "Kohelet 3" die Ehre. Klezmer vom Feinsten bietet das Quartett um Bohdan Hanushevsky.

LWF_TSCHEKY_2024.jpg
Texas Blues & Rock'n'Roll im September mit "Tscheky & The Blues Kings"

Der allmonatlich Frühschoppen widmet sich erdigem Texas Blues und mitreißendem Rock 'n' Roll. "Tscheky & The Blues Kings" rocken am 1. September 2024 die Lokwelt-Bühne.

LWF_Salty-Dixie-Ramblers_2024.jpg
Jazz im August mit den "Salty Dixie Ramblers"

New Orleans-Jazz vom Feinsten bieten am ersten Sonntag im August die "Salty Dixie Ramblers"

Seniorenbuero_2.jpg
Seniorenbüro vergrößert sich in der Lindenstraße

Nachdem die vhs Rupertiwinkel in ihre neuen Räumlichkeiten an der Augustinerstraße gezogen ist, konnte nun das Seniorenbüro das freigewordene Büro in der Lindenstraße übernehmen.

Baustelle_1.jpg
Kanalsanierung Laufener Straße

In der Laufener Straße, zwischen Birkenweg und Schulstraße, wird von 05.08.2024 bis voraussichtlich 09.08.2024 der Hauptkanal auf saniert.

fm-24-07-13-13-26-15.jpg
Freilassinger Stadtfest: Tausende Besucher feierten gemeinsam am Badylon

Fast bis zum Schluss mussten die Organisatoren zittern, doch das Wetter hielt und ermöglichte ein bombastisches Fest mit jeder Menge Spaß, Action und mitreißender Musik.