Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Familienwegweiser

Wer betreut mein Kind nach der Schule? Wer hilft weiter bei Erziehungsfragen? Wo kann ich mich mit anderen Eltern austauschen? Im Familienalltag tauchen oft viele Fragen auf. Umso dankbarer sind Mütter und Väter dann für schnelle Antworten und praktische Lösungen. Im Landkreis Berchtesgadener Land finden Sie alle Angebote für Familien übersichtlich gebündelt: im handlichen Familienwegweiser. 

Der Familienwegweiser ist aus der Netzwerkarbeit der Familienförderstelle im Landratsamt Berchtesgadener Land entstanden. Er enthält viele wichtige Adressen für Familien mit Kin-dern bis zum 17. Lebensjahr und ist damit zuverlässiges Nachschlagewerk für die unter-schiedlichen Familienfragen. Ebenso richtet er sich an (sozial) pädagogisches und medizinisches Fachpersonal, welches mit Kindern und Familien arbeitet. 

Der neue Familienwegweiser 2019/2020 liegt ab sofort bei allen Rathäusern der Gemeinden im Landkreis Berchtesgadener Land auf und ist dort kostenlos erhältlich.

Eine digitale Version des Familienwegweisers als pfd-Datei ist abrufbar auf der Seite des Landratsamtes Berchtesgadener Land unter: https://www.lra-bgl.de/lw/jugend-familie-soziales/familienfoerderung/. 

Einrichtungen im Landkreis Berchtesgadener Land, die den Familienwegweiser im eigenen Bereich auslegen und verteilen wollen und dazu eine gewisse Stückzahl benötigen können Anfragen dazu direkt an das Landratsamt zu stellen unter der E-Mail Adresse: klemens.mayer@lra-bgl.de

Weitere Neuigkeiten:

vhs_Rupertiwinkel_2_vertikal.png
vhs Rupertiwinkel

Das vhs Programm für den Herbst ist da!

DSC00161_1024.JPG
Höhenfreier Anschluss zum Badylon

Salzburger Straße: Verkehrsumlegung beim Höhenfreien Anschluss Badylon

Strassentheater2019_16.JPG
Salzburger Straßentheater

Das Salzburger Straßentheater gastierte auf dem Rathausplatz vor mehr als 600 begeisterten Zuschauern

2019-08-07_LWF_The_Mingle_Tingle_Swing_Club.jpg
Music Festival „TAKE THE A-TRAIN“

Music Festival „TAKE THE A-TRAIN“ & Lokwelt Freilassing präsentieren: Jazz Nr. II in der Lokwelt am 15. September mit „The Mingel Tingle Swing Club“

2019-08-07_LWF_Plakat_ALPENSINFONIE_09-2019.jpg
Frühschoppen der besonderen Art in der Lokwelt

Frühschoppen der besonderen Art in der Lokwelt am 8. September: „Eine verflixte Alpensinfonie“ – Hermann Huber & Felix Reuter

DSC_2129.JPG
Konzert „CubaBoarisch 2.0“

Grandioses Konzert mit Leo Meixner´s „CubaBoarisch 2.0“ in der Montagehalle der Lokwelt

2019-08-07_LWF_Michael_Alf_09-2019.jpg
Jazz in der Lokwelt im September

Jazz in der Lokwelt am 1. September mit „Michael Alf’s Blues & Boogie Experience“, feat. Michael Sedlatschek.

Abschluss_Florian_Neuner.JPG
Erfolgreiche Ausbildung

Florian Neuner von der Stadt Freilassing hat erfolgreich die Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration absolviert.

Stadt_Journal_Aktuell_Logo.jpg
Stadt Journal Aktuell - 2. August 2019

In der "Stadt Journal Aktuell"-Ausgabe werden die öffentlichen Beschlüsse aus den vergangenen Sitzungen des Stadtrats und der Ausschüsse erklärt.

01.08.2019_FotoStilltreff.jpg
Stilltreff im KONTAKT Freilassing

Betreut werden die Mamas von fünf ehrenamtlichen Stillberaterinnen

Freispielinsel_2.JPG
Freispielinsel

Für 30 Kinder startete die erste Pfingstferienwoche abenteuerlich – mit der „Freispielinsel“ im Au-Gelände Freilassing.

Alles_unter_Dampf_Plakat_25-08-2019_V02_1024.jpg
„Alles unter Dampf!“

„Alles unter Dampf!“ am Sonntag, 25. August in der Lokwelt

31.07.2019_Repair_Cafe_Team.jpg
Mitmachen im Repair Café!

Repair Café Freilassing ist eine noch relativ neue Nachbarschaftsinitiative (Bürgerarbeitskreis), die das Reparieren als Alternative zum Wegwerfen fördert.

30.07.2019_Einladung_Netzwerk_18_.jpg
Netzwerk 18

Offener Treff für Menschen mit erworbener Hirnschädigung für Betroffene, Angehörige und Freunde

Badylon_Preistafel.png
Badylon Eintrittspreise

Die Tageskarte mit unbegrenzter Badezeit liegt bei 7€, die Abendkarte (ab 18 Uhr) liegt bei 4€.