Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Das Thema Nachhaltigkeit im „Aquarium“

"Natürlich interessiert mich die Zukunft. Ich will schließlich den Rest meines Lebens darin verbringen." - Mark Twain

Seit Mitte Januar beschäftigen wir uns im offenen Kindertreff „Aquarium“ mit dem Begriff Nachhaltigkeit. Dem Team des Aktivspieltreffs ist es ein Anliegen, dieses Thema den Kindern frühzeitig zu vermitteln und sie in diesem Bereich zu sensibilisieren. Dabei ist es wichtig, den Kindern die Möglichkeit zu geben, selbständig über verschiedene Dinge nachzudenken.

Wo zum Beispiel kommt denn überhaupt unser Essen her? Warum trennt man eigentlich Müll? Was passiert mit unserem Plastikmüll, wenn er von der Müllabfuhr abgeholt wird? Wie wird denn Strom erzeugt? Wir haben dazu verschiedene Aktionen vorbereitet. Zum Thema Lebensmittel haben wir unterschiedliches Obst, Gemüse, Kräuter und Nüsse eingekauft und die Kinder durften das erst einmal begutachten. Dabei wurden Fragen wie „wo kommt welches Nahrungsmittel her und warum ist es denn nicht gut, wenn es von einem weit entfernten Land kommt?“ und „welches Obst und Gemüse wächst bei uns in Deutschland zu welcher Jahreszeit?“ bearbeitet. Daraufhin durften sie es den unterschiedlichen Gattungen zuteilen und dann wurde alles mundgerecht klein geschnipselt.

Dann wurden jeweils einem Kind die Augen verbunden und ein anderes durfte dem blinden Kind etwas von den geschnittenen Lebensmitteln in den Mund geben. Dieses wiederum musste erraten, was das nun ist. Weiter ging es dann mit dem Thema Müll. Vor allem der Plastikmüll beschäftigte uns hier sehr, denn nur etwa die Hälfte davon wird recycelt. Was passiert denn mit dem Rest? Und wie gelangt dieser in das Meer? Dazu haben wir ein tolles Buch von „Project Blue Sea e.V.“ erhalten. In diesem Buch, welches vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorensicherheit sowie dem Bundesamt für Umwelt gefördert wird, geht es genau um dieses Thema. In dem Buch wird anschaulich dargestellt, wie der Plastikmüll in unsere Meere kommt und was er dort bewirkt.

Außerdem durften die Kinder in diesem Zuge eine eigene Baumwolltasche gestalten. Es sind wie immer wunderschöne Kunstwerke entstanden. Zum Thema Solarenergie und Strom hat uns Herr Mohr, der unter anderem auch bei den kleinen Entdeckern dabei ist, besucht. Er zeigte den Kindern die von ihm entwickelte Lampe, welche in der Dunkelheit das gesamte Aquarium ausleuchtete. Auch der Solarkocher sorgte für Interesse und Staunen bei den Kleinen. Wir freuen uns jetzt schon darauf, im Sommer gemeinsam auf dem Spielplatz etwas mit dem Solarkocher zu kochen. Es ist uns als Team eine Freude, solch wissbegierige und aufmerksame Kinder im Aquarium begrüßen zu dürfen und freuen uns immer auf Neuzugang.

Den Kindern das Thema „Nachhaltigkeit“ näher zu bringen ist eine endlose und sehr wichtige Aufgabe, denn gerade im frühen Alter werden die Weichen zum richtigen Handeln gelegt.

Weitere Neuigkeiten:

2019-06-18_Hochwasserschutz_3.JPG
Besichtigung Hochwasserschutz

Bürgermeister Josef Flatscher und der Freilassinger Stadtrat informierten sich über die laufenden Bauarbeiten am Hochwasserschutz.

DSC_0260.jpg
Freispielinsel Freilassing

Drei Tage Abenteuer im Augelände Freilassing! Vom Steinbruch über den Amazonas bis hin zum Heustadl war alles dabei!

2019-06-18_BILDERBUCHKINO_29.Juni_19.png
Bilderbuchkino

Das nächste Bilderbuchkino findet in der Stadtbücherei Freilassing am Samstag, den 29. Juni um 10 Uhr statt.

Buecherei.jpg
Stadtbücherei

Die Stadtbücherei ist in den Pfingstferien vom 20. Juni - 23. Juni geschlossen.

01-geraetehaus-1869-FF-1890-stadtmuseum.jpg
150 Jahre Feuerwehr in der Ortsgeschichte

Danke für 150 Jahre Retten, Bergen, Löschen und Schützen! Zum Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Freilassing.

2019-06-14_Wohngebiet_Pfarrweg.JPG
Wohngebiet „Am Pfarrweg“

Die Stadt Freilassing errichtet zwischen der Laufener Straße und dem städt. Friedhof das Neubaugebiet „Am Pfarrweg“.

2019-06-14_Strassenausbau_Hofham.JPG
Straßenausbau in Freilassing Hofham

Die Straßenbauarbeiten in Hofham schreiten voran. Die Erneuerung der Wasserleitungen in der Haunsberg- und Hofhamer Straße werden bereits in den nächsten Wochen abgeschlossen.

Umleitungsplan_Freilassing_12-06-2019__002_.jpg
Straßensperrung Hofhamer Straße

Im Bereich der Hofhamer Straße, Eisenbahnüberführung, werden derzeit Arbeiten für den Wasserleitungsbau durchgeführt.

BTB-GRueN_OM75957.jpg
Sonderöffnungs-Zeiten Lokwelt

In den Pfingstferien sind die Tore der Lokwelt vom 10. - 23. Juni täglich von 10 - 17 Uhr geöffnet.

Geschichte_bis_2014_Grundschule.JPG
Ferienbetreuung für GrundschülerInnen in den Sommerferien 2019

Nur noch Restplätze in der 1. und 2. Woche, die 3. Woche hat noch genug Kapazität für Anmeldungen.

LWF_Plakat_JAZZFRueHSCHOPPEN_Punzi-and-the-blue-trip_06-2019.jpg
Jazzfrühschoppen im Juli mit "PUNZI & the BLUE TRIP"

Am 7. Juli gastiert das musikalische Urgestein Heli Punzenberger mit "PUNZI & the BLUE TRIP" in der Lokwelt.

19-05-18_Pflanzenaktion___11_.JPG
Pflanzaktion im Spielplatz Eichetpark

Wie jedes Jahr, fand auch heuer wieder im Mai die traditionelle Pflanzaktion am Spielplatz Eichetpark mit den Kindern statt

2019-06-11_Wege-_und_Strassensperrung_Badylon.jpg
Neubau Badylon

Wege- und Straßensperrungen im Bereich des Erholungsparks Badylon

Lilly_Naneen_und_Gigolos_08.jpg
Lilly Naneen & die Gigolos

Jazzfrühschoppen mit "Lilly Naneen & die Gigolos" vor begeistertem Publikum in der Lokwelt

Stadt_Journal_Aktuell_Logo.jpg
Stadt Journal Aktuell - 7. Juni 2019

Das "Stadt Journal Aktuell" ist ein Online-Informationskanal, in welchem aktuelle Beschlüsse des Stadtrats in Kürze erklärt werden.