Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Bundespolizeiinspektion Freilassing feierlich eingeweiht

„I g‘frei mi sakrisch, dass ihr da seids“, setzte Bürgermeister Josef Flatscher zu einem verbalen Freudensprung an. Grund für seine Euphorie war die offizielle Einweihung der Bundespolizeiinspektion Freilassing, die seit 1.November in Betrieb ist. Bis zu 350 Bundespolizisten werden eines Tages in Freilassing und dem zugeordneten Revier Mühldorf 225 Kilometer Grenze und 357 Kilometer Bahnstrecke mit 70 Bahnhöfen und Haltepunkten sichern. Noch ist die Personal-Sollstärke längst nicht erreicht, doch versprach der Präsident der Bundespolizeidirektion München, Dr. Karl-Heinz Blümel, den Personalaufbau sukzessive und raschestmöglich voranzutreiben.

Er führte den Leiter der neuen Inspektion, Polizeidirektor Edgar Dommermuth, in sein Amt ein. Eigentlich hätte Bundesinnenminister Thomas de Maiziere zur Einweihung der Inspektion kommen sollen, doch aufgrund der Koalitionsverhandlungen in Berlin war er ebenso unabkömmlich wie die Bundestagsabgeordneten aus der Region. Ebenso entschuldigen musste der stellvertretende Dienststellenleiter, Erster Polizeihauptkommissar Jürgen Beck, bei der Begrüßung die Stimmkreisabgeordnete im Landtag, Michaela Kaniber. Das ihr zugedachte Grußwort übernahm Landrat Georg Grabner.

Die Liste der Ehrengäste war trotzdem sehr lang. Hochrangige Vertreter der diversen Polizeidienststellen von diesseits und jenseits der Grenze waren ebenso dabei wie Vertreter der Justiz, der Kommunalpolitik, von Behörden und Verbänden. Das Blechbläserquintett des Bundespolizeiorchesters München hatte die Feier in der Lokwelt eingeleitet und umrahmte sie auch weiter. Präsident Dr. Blümel erinnerte daran, dass die jetzt eingeweihte Dienststelle zuvor ein Revier der Bundespolizeiinspektion Rosenheim war, die für das Gebiet zwischen Lindau am Bodensee und Freilassing verantwortlich war. Im Zuge einer Organisationsprüfung habe das Bundesministerium des Innern entschieden, die Rosenheimer Inspektion aufzuteilen und zwei zusätzliche Bundespolizeiinspektionen in Freilassing und Kempten einzurichten. Der Zuständigkeitsbereich der neuen Bundespolizeiinspektion Freilassing mit dem Revier in Mühldorf am Inn erstreckt sich seinen Worten zufolge über die Landkreise Berchtesgadener Land, Traunstein, Altötting und Mühldorf am Inn. Sukzessive werde das Personal auf die Sollstärke von 350 aufgestockt, versprach Dr. Blümel. Bereits im April sollen mehr als 40 weitere Mitarbeiter ihren Dienst in Freilassing antreten. Auch nach dem folgenden Laufbahnlehrgang würden wieder junge Beamte nach Freilassing kommen, versprach der Bundespolizeipräsident.

Ihm sei das Problem mit den Grenzkontrollen durchaus bewusst, ging Dr. Blümel auf die Beeinträchtigungen unter anderem für die Geschäftswelt ein. Die Bundespolizei versuche, die Belastungen so gering wie möglich zu halten. Auf der anderen Seite müsse auch gesehen werden, dass die erzielten Aufgriffserfolge enorm seien.

Die neue Dienststelle hat ihren Sitz neben dem Museum „Lokwelt“. Dort habe man ein geeignetes Grundstück angemietet und ein Gebäude innerhalb von wenigen Monaten in Modulbauweise fertiggestellt werden können. Das jetzige Gebäude sei nicht nur wegen seiner Wärmepumpe, die sowohl für die Beheizung als auch für die Kühlung sorgen kann, besonders wirtschaftlich und nachhaltig. Daneben könnten die einzelnen Module der Dienststelle abgebaut und bei der endgültigen Unterbringung wiederverwendet werden. Bei dem Bau handelt es sich nämlich um eine Interimsunterbringung, bis eine dauerhafte Lösung gefunden und genehmigt ist.

Darauf nahm auch Bürgermeister Josef Flatscher in seinem Grußwort Bezug. „Ich hoffe, dass der Landrat und ich die dauerhafte Lösung noch erleben dürfen“, meinte er. (Beider Wahlperioden enden in zwei Jahren.) Die Bundespolizei sei nicht nur für Freilassing, sondern auch die gesamte Region sehr wichtig. „Sie ist heimgekehrt, wo sie hingehört“, sagte er und erinnerte daran, dass die frühere Bahnpolizei mit Eröffnung der Bahnlinie München-Salzburgmit Station in Freilassing 1860 ins Leben gerufen worden sei. Seit mehr als zehn Jahren bemühe sich die Stadt um die Ansiedlung der Bundespolizei in Freilassing mit Unterstützung der Bundes- und Landtagsabgeordneten. Umso erfreulicher sei dies, dass dies nun gelungen sei.

Die Zusammenarbeit der Stadt mit den örtlichen Polizeidienststellen sei hervorragend. „Das ganze Berchtesgadener Land freut sich über diese Inspektion“, unterstrich Landrat Georg Grabner. Sicherheit sei ein Grundbedürfnis der Bürger, und die Polizei sei Garant dafür. In unserer Region komme die besondere Aufgabe der Grenzsicherung hinzu. Als symbolisches Begrüßungsgeschenk für den neuen Inspektionsleiter Edgar Dommermuth hatte der Landrat Brot und Salz dabei. „Willkommen im gelobten Land“, meinte er im Hinblick auf die Ansiedlung im wohl schönsten Landkreis Deutschlands.

Die „gute und kollegiale Zusammenarbeit“ mit der Bundespolizei unterstrich der Präsident des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd in Rosenheim, Robert Kopp. Die Messlatte in puncto Sicherheit liege in Südostbayern nicht nur sehr hoch, sondern ganz oben, betonte der Chef der Landespolizisten der Region.

In humorvollen Worten schilderte dann der Inspektionsleiter Edgar Dommermuth den Weg der Dienststelle bis heute. Vor genau einem Jahr habe er den mündlichen Auftrag zum Aufbau der Inspektion erhalten. „Der Aufbaustab bestand am Anfang aus mir allein.“ Stolz darf er aber sicher darauf sein, dass diese Dienststelle den Betrieb in Rekordzeit aufnehmen konnte. Die Segnung des Dienstgebäudes nahm im Anschluss der Bundespolizeiseelsorger Pater Dr. Gabriel Wolf vor.

Klaus Stronk










Amtseinführung des ersten Leiters der neuen Bundespolizeiinspektion Freilassing, Edgar Dommermuth (von links): Bürgermeister Josef Flatscher, stellvertretender Inspektionsleiter Jürgen Beck, Präsident Dr. Karl-Heinz Blümel von der Bundespolizeidirektion München, Edgar Dommermuth, Polizeipräsident Robert Kopp vom Präsidium Oberbayern Süd der Landespolizei und Landrat Georg Grabner.







Weitere Neuigkeiten:

Fruehjahrssingen_2018.jpg
Frühjahrssingen "Wie die Zeit vergeht"

Der Kartenvorverkauf für das Frühjahrssingen startet am 5. März

2018-02-23_Von_Frau_zu_Frau.jpg
Internationaler Frauentag in der Lokwelt

Führung "Von Frau zu Frau" - oder aber die "Verführung der Technik"

2018-02-16_Mythos_Semmering.jpg
Vortrag: Mythos Semmering

Am 15. März findet ein Vortrag von Georg Zwickl über die Semmeringbahn statt

Filmangebot_Senioren_Feb_2018.jpg
Filmangebot für Senioren

Die Film AG des Mehrgenerationenhauses und der Diakonie Freilassing veranstaltet in Zukunft regelmäßig Filmvorführungen

Schoeffen.jpg
Schöffen gesucht

Freiwillige für Schöffenamt gesucht: Bewerbung bis 23. März 2018 möglich

Kindergarteneinschreibung.JPG
Anmeldungen für Kindergartenjahr 2018/2019

Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2018/2019 am 21. und 22. Februar

vhs_Logo_2018.jpg
Einschreibung für vhs Kurse

Auch nach den erweiterten Einschreibungszeiten kann man sich für Kurse der vhs anmelden

Einweihung_Bundespolizeiinspektion__1_.jpg
Bundespolizeiinspektion Freilassing feierlich eingeweiht

350 Bundespolizisten für 225 Kilometer Grenze und 357 Kilometer Bahnstrecke vorgesehen

Trinkwasser_Glas.JPG
Qualität des Freilassinger Trinkwassers

Trinkwasser hat sehr gute Qualität - aktuelle Trinkwasseranalyse liegt vor

Hochwasserschutz_Deichbau_vorbereitende_Arbeiten_1024.jpg
Hochwasserschutz

Vorbereitende Arbeiten zum Hochwasserschutz Freilassing beginnen

Krittian-Action.jpg
Digitaler Marktplatz Freilassing

"mein-freilassing.de" - So erreichen Sie Ihren Händler ums Eck per Mausklick!

Jugendschoeffen.jpg
Jugendschöffen

44 Frauen und Männer werden im Landkreis BGL als Jugendschöffen gesucht

Familienwegweiser2018.jpg
Familienwegweiser

Neuer kostenloser Familienwegweiser des Landkreises BGL erschienen

anleinpflicht_2.jpg
Anleinpflicht von Hunden

Bitte nehmen Sie Ihren Hund an die Leine - städtische Verordnung regelt die Anleinpflicht

2018-01-31_Baufortschritt_1746.JPG
Neubau Badylon

Bauarbeiten gehen planmäßig voran

vhs_logo_2018_5cm__002__2018.jpg
vhs Freilassing

Einschreibung für das Frühjahrsprogramm 2018 - es gibt wieder viel Neues und Interessantes

Freizeitpass_2018.jpg
Freizeitpass 2018

mit einer bunten Auswahl an Freizeitangeboten für Kinder, Jugendliche und Familien

DSC06249.JPG
Neujahrsempfang der Stadt Freilassing

Großer Besucherandrang beim Neujahrsempfang am 20. Januar - Ehrengast Dr. Markus Söder lockte viele auswärtige Gäste an

mikrozensus_dpa_3h1p9anu34_923.jpg
Mikrozensus 2018

Mikrozensus 2018 im Januar gestartet - Interviewer bitten um Auskunft

KiGa_Schumannstr_Landestheater_2018.jpg
Kindergarten im Landestheater

Die Kinder des städtischen Kindergarten Schumannstraße besuchten das Landestheater in Salzburg

Saalachuferweg_06.JPG
Saalachuferweg

Der durch Hochwasser beschädigte Saalachuferweg wird an anderer Stelle wieder errichtet

Saalachbruecke_2018-01-16_2048.JPG
Abbau der Grenzkontrollanlagen Saalachbrücke

Saalachbrücke Freilassing-Salzburg ist wieder vierspurig befahrbar

KONTAKT_Programm.jpg
Programmheft

Das neue Programmheft des KONTAKT ist da!

118Theater_im_Lichtschacht_1.JPG
vhs Jugendtheater-Gruppe

vhs Jugendtheater-Gruppe „Theater im Lichtschacht“ probt wieder

20171222160518__MG_1648.JPG
Integrationsbeauftragte besuchte Freilassing

Integrationsbeauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Kerstin Schreyer, und Stimmkreisabgeordnete Michaela Kaniber zu Besuch in Freilassing

E_Auto_e-up_4_2048.JPG
Elektrofahrzeug für die Stadt

Neues Elektrofahrzeug für die Stadt Freilassing

Bayern_WLAN.jpg
Kostenfreies WLAN an drei Standorten in Freilassing

Das BayernWLAN-Netz ist in Freilassing in der Fußgängerzone, in der Stadtbücherei und in der Lokwelt verfügbar.

EVS1.jpg
Einkommens- und Verbrauchs-Stichprobe 2018

Bayerisches Landesamt für Statistik sucht private Haushalte, die an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe 2018 teilnehmen wollen.

Jahrgangsbaum2017_1_1024.JPG
Jahrgangsbaum 2017

Im Lesegarten der Stadtbücherei wurde ein Blauglockenbaum gepflanzt

Plan_Pfarrweg_4.jpg
Geplantes "Wohngebiet am Pfarrweg"

Irrtümliche Zeitangabe zum Baubeginn in einem Zeitungsbericht vom 7.12.2017 „Einheimischenmodell auf den Weg gebracht“

Badylon_Dezember_2017.JPG
Neubau Badylon - Jahresabschluss

Das Jahr 2017 neigt sich dem Ende entgegen und somit auch die Rohbauarbeiten des Neubaus „Erholungspark Badylon“.

Heckenrueckschnitt.jpg
Heckenrückschnitt

Bei Hecken und Bäumen sind die Wuchshöhen und die Grundstücksgrenzen zu beachten

Rathaus.jpg
Entscheidung ist gefallen: Freilassing wird Oberzentrum!

In seiner gestrigen Sitzung beschloss der Bayerische Landtag die Aufstufung Freilassings vom Mittel- zum Oberzentrum

Wasserhahn_Garten_3_2048.JPG
Frostschutz für Wasserleitungen

Wasserzähler und Leitungen vor Frost schützen

6.jpg
"Ten Years After" in der Lokwelt

Erfolgreiches Festival „Rock the Lok“ mit "Ten Years After", "22TOP" und der "Cheap Wine Band" am 14. Juli

5_Jahre_Jazznacht__3_.jpg
5 Jahre Jazznacht mit einem Konzert der Extraklasse

5 Jahre Jazznacht mit „Großmütterchen Hatz & Klok“ war ein voller Erfolg

TakeTheA-Train976_WUENSCHE-REITTER_a.JPG
“Take the A-Train” in der Lokwelt

Salzburger Musikfestival "Take The A-Train" gastierte auch in der Lokwelt

2017-10-13_Partnerschaft_f._Demokratie_Freilassing.jpg
Freilassing im Bundesprogramm „Demokratie Leben“

Zur Stärkung des demokratischen Miteinanders stehen für Projekte pro Jahr 20.000 Euro zur Verfügung.

Naeh-Stube_Freilassing.JPG
Näh-Stube

Eine Näh-Stube für geflüchtete Frauen wurde in der Hauptstraße eingerichtet

116KONTAKT_Jugendtreff.jpg
Jugendtreff

Ein neues Outfit für den Jugendtreff!

Lokwelt_Alles_unter_Dampf_3_ATTILA_CSEH.jpg
Lokwelt - "Alles unter Dampf"

Erstmalig fand heuer die Veranstaltung "Alles unter Dampf" in der Lokwelt statt.

Fahrplan_Integration_Seite_1.jpg
Integration durch Arbeit

Nach dem sehr erfolgreichen Sprachfahrplan erscheint nun ein Faltblatt, das den Weg in die Arbeitswelt erleichtern soll.

Rathaus_online.jpg
Rathaus-Online

Ab sofort kann man viele Behördengänge bequem über das Internet erledigen.

Neubau_Badylon_Filteranlagen__6_.JPG
Neubau Badylon

Das Herzstück der Wasseraufbereitungsanlage - die Filteranlage - wurde in den Tiefkellerbereich des neuen Badylon gehoben.

Lokwelt_Fundsachenversteigerung2017_10.JPG
Gut besuchte Fundsachenversteigerung

Versteigerung von Fundsachengegenständen in der Lokwelt

Logo_Demokratie_Leben.jpg
„Partnerschaft für Demokratie Freilassing“

Die Stadt Freilassing wurde in das bundesweite Förderprogramm lokale „Partnerschaften für Demokratie“ aufgenommen.

Ines_Reiger_Konzert_Lokwelt.jpg
Ines Reiger Trio gastierte in der Lokwelt

Der Jazzfrühschoppen im Juli war ein besonderes Erlebnis dank Ines Reiger, Herb Berger und Hermann Linecker.

Einwohnermeldamt.jpg
Hinweis zu Reisedokumenten

Wiedergefundene Reisedokumente dem Meldeamt anzeigen

Laermaktionsplanung_Schiene_Freilassing.jpg
Lärmaktionsplanung Schiene

Das Eisenbahn-Bundesamt führt derzeit eine Befragung zum Bahnlärm durch.

Mozartplatz_0069a.JPG
Der Mozartplatz blüht auf

Fleißige Helfer bei der Pflanzaktion am 16. Juni

Umfrage_Emobilitaet.jpg
Stärkung der Elektromobilität in der Region

Umfrage zur Elektromobilität in den Landkreisen Berchtesgadener Land und Traunstein gestartet

Badylon_Stand_Juni_2017.JPG
Video zu den Badylon Bauarbeiten

Derzeit werden die Betonarbeiten in den Kellerbereichen der Schwimmhalle durchgeführt.

114Energieberatung.jpg
Kostenlose Energieberatung

Alle vier Wochen findet im Rathaus eine kostenlose Energieberatung statt.

Grundschule_Verkehrskontrollen.JPG
Schulwegüberwachung im Bereich der Grundschule

Für alle Verkehrsteilnehmer, speziell für Autofahrer gilt, dass sie im Umfeld von Schulen stets aufmerksam und bremsbereit sind und sich strikt an Tempolimits halten.

Hudekotbeutel_Spender_1.JPG
Hundekot

Hundekot auf Straßen, Kinderspielplätzen, Grünstreifen und ähnlich frequentierten Stellen ist zu beseitigen. Spender mit Hundkotbeutel stehen bereit.

mikrozensus_dpa_3h1p9anu34_923.jpg
Mikrozensus

Mikrozensus 2017 - Interviewer bitten um Auskunft