Zum Inhalt springen
Stadt Freilassing
 

Abfallentsorgung

Abfallentsorgung ab April 2019 in den Händen des Landkreises

Zum 1. April 2019 führt das Landratsamt Berchtesgadener Land ein neues Entsorgungskonzept für den gesamten Landkreis ein.

Zukünftig wird sich der Landkreis um die Rest- und Bioabfallentsorgung in allen Gemeinden kümmern. Für den Bürger heißt das, dass er seine Entsorgungskosten künftig umweltbewusst optimieren kann: indem er Tonnengröße und Abholrhythmus so wählt, wie es für ihn und seine Abfallmenge am besten passt. Im Zuge der Umstellung braucht das Landratsamt von allen Haushalten Informationen zur benötigten Tonnengröße. Auch benötigt das Landratsamt die Einwilligung zum Einzug der Gebühren.

Zudem wird die Bioabfalltonne eingeführt – und vom Entsorger abgeholt (Holsystem). Durch die getrennte Erfassung wird der wertvolle organische Abfall künftig im Sinne der Nachhaltigkeit dem Wertstoffkreislauf wieder zugeführt und zum Beispiel zu hochwertigem Kompost verarbeitet.

Unabhängig vom Bioabfall-Holsystem aus dem Haushalt sollen Grün– und Gartenabfälle (Gras-, Heckenschnitt usw.) weiterhin am Wertstoffhof angeliefert werden. Das Landratsamt stellt die neuen Rest- und Bioabfalltonnen kostenfrei zur Verfügung. Alte Tonnen werden kostenlos abgeholt und recycelt. Wer weiterhin selbst kompostieren möchte, kann sich auf Antrag von der Biotonne befreien lassen.

Alle Haushalte im Landkreis bekommen ab September 2018 eine ausführliche Information sowie die notwendigen Formulare per Post. Parallel dazu sind Informationsveranstaltungen in den Gemeinden sowie eine ausführliche Abfallberatung geplant – persönlich und digital.

Mitteilung des Landkreises Berchtesgadener Land


Zum 1. April 2019 geht die Abfallentsorgung an den Landkreis BGL und die Biomülltonne wird eingeführt.



Weitere Neuigkeiten:

Die_Heilige_Nacht_Flyer_2019_Seite_1.jpg
"Die Heilige Nacht"

„Die Heilige Nacht" von Ludwig Thoma“ in altbayerischer Mundart am 15. Dezember in der Rupertuskirche

Christkindlmarkt_15_2048.JPG
Christkindlmarkt

Wochenende 13. – 15 Dezember mit der Aufführung „Die Heilige Nacht“ von Ludwig Thoma

09.12.2019_child-1864718_1920.jpg
Spielstube Freilassing

Der Sozialdienst Katholischer Frauen e.V. Südostbayern bietet für Kleinkinder bis zum Kindergartenalter eine Spielstube an

ChristkingNiko3919_MOOSLEITNER_2048.JPG
Christkindlmarkt am 2. Advent

Nikolaus und Christkindl kamen zu Besuch - Kinder nahmen begeistert am Märchenumzug teil

9CCP22.jpg
Freilassing Gutschein

Keine Idee für‘s Weihnachtsgeschenk?

27.09.2019_pumpkin-1768857_1920.jpg
Speiseplan für den Mittagstisch im Dezember

Sehen Sie, welch leckere Gerichte im Dezember auf dem Speiseplan des Mehrgenerationenhauses im KONTAKT stehen!

09.12.2019_christmas-2892235_1920.png
Die MitarbeiterInnen des KONTAKT Freilassing wünschen frohe Weihnachten

Das KONTAKT Freilassing schließt seine Pforten von 23.12.2019 - 06.01.2020. Letzte Veranstaltung ist das Repair Cafe am SA 21.12.2019 / 10.00 - 12.00 Uhr

BGL_Abfallztg_Behaelter.jpg
Abfallentsorgung 2020

Das Landratsamt Berchtesgadener Land informiert

sj_Button_www2.jpg
Stadt Journal

... erscheint am 18. Dezember 2019

Verkehrsverbund_583_2048.JPG
Freilassing bei den "Öffis" künftig Teil der „Region Salzburg Stadt“

Vertrag für die Anerkennung aller SVV-Zeitkarten im Rathaus Freilassing unterzeichnet

Adventzauber_8.jpg
Advent und Weihnachten

Christkindlmarkt, Adventszauber, Herbergssuche, Märchenumzug, Nikolausbesuch, Lokwelt Weihnacht, Bilderbuchkino

StadtBus_2015_04.JPG
StadtBus an den Adventssamstagen frei

Die Fahrt mit dem StadtBus ist an den vier Adventssamstagen kostenlos

129Lokwelt_Weihnacht_Foto_2048.JPG
Lokwelt Weihnacht

Lokwelt Weihnacht 20. - 22. Dezember

2019-12-06_Wohngebiet_am_Pfarrweg__Baubeginn.JPG
Wohngebiet am Pfarrweg

In den vergangenen Wochen konnten die ersten Bagger anrollen und die Grundlagen für die neuen Eigenheime schaffen.

Herbergsuche_27_1024.jpg
Christkindlmarkt und Herbergssuche

Viele Besucher bei der besinnlichen Herbergssuche und bei der Eröffnung des Chriskindlmarktes